Neue Farben

Neue Farben sind bei mir eingezogen – panpastell Kreidefarben.
Mit ein bisschen Übung und gaaaanz viel Zeit sind diese beiden Karten entstanden.


Die Blümchen habe ich ,bevor die Kreiden zum Einsatz kamen, mit Versamark gestempelt.
Ich habe den Druck ein wenig trocknen lassen, sonst verwischt er sich etwas. Anschließend wurde das Motiv mit den Farben getupft und gewischt.

Material:
panpastell kreiden
stempel-alles von alexandra renke manufaktur
Vogelstanze memory box

Kommentare

  1. Das Farbspiel ist perfekt...die Blümchen ein Traum!
    Superschön!

    Sonnige Grüsse
    andrea


    ps: irgendwo las ich, dass du auch bei annika & silke auf dem workshop bist... vielleicht treffen wir uns ja da...

    AntwortenLöschen
  2. sehr gut investierte Zeit, liebe Lisa ... die Karten sind toll geworden :-)
    LG und ein schönes sonniges Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe selbst seit Jahren eine 48er Packung Pastellkreide bei mir rumliegen und verstauben, weil ich damals keine Ideen hatte, was ich damit machen kann. Aber als ich deine schlichte Karte gesehen habe, verschlug es mir glatt die Sprache O_O Es ist wirklich bezaubernd, wie schön du damit gearbeitet hast. Danke für so eine Inspiration, die vielleicht zum Entstauben meiner Kreiden führen kann :3 Auch die Idee den Vogel mit Stempeln zu verzieren finde ich grandios!!! Ich bewundere deine speziellen Ideen und überhaupt wie schön du mit wenigen Mitteln arbeiten kannst~

    Liebe Grüße
    :::die Sila:::

    AntwortenLöschen
  4. Genial, diese beiden Karten!
    Leider kenne ich diese Technik nicht und ich glaube auch, dass sie nicht
    ganz so einfach ist.

    Liebe Grüße - Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Wow, einfach ein Traum!

    Diese schöne weiche Wirkung des sanft gewischten Vögelchens, und dazu die wunderschönen Schriftzüge...!!

    Ich finde die zwei Kärtchen ganz große Klasse!!

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag wünsche ich noch :-)
    Karola

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lisa!Oh wow,die Karten sind Wunder-,Wunderschön! Habe auch soeben Deinen Blog entdeckt und bin hin und weg!;-)
    Ich habe mir zufällig gestern gerade PanPastell Farben bestellt und bin gespannt,ob ich damit auch so gut umgehen kann...))
    Ganz liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Wow. Lisa. Ein bisschen Übung ist gut. Die sind ja perfekt! Ich muss sagen, das was Du da gezaubert hast, sieht weeeesentlich eindrucksvoller aus, als die Übungen im Geschäft! Der Hammer!
    LG Eva

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

vielen Dank an Dich. Thank you. Merci

Beliebte Posts aus diesem Blog

von Fröschen und Seerosen....

SOMMER....