Milchbox mal 24

= ergibt einen Adventskalender zum Befüllen.
Die Sterne sind mit geprägten Zahlen versehen und gibt es im Drogeriemarkt. Cool, was?
Die Adventssonntage, den Nikolaustag und Heiligabend habe ich noch mit Glöckchen in Rot und in Weiß ausgestattet.

Kommentare

  1. Hallo Lisa,
    ich hab die Zahlen auch verarbeitet - war bei dir die "13" auch spiegelverkehrt geprägt?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,
    der Kalender sieht fantastisch aus, danke fürs zeigen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Supertoll! Das wird eine schöne Weihnachtszeit werden!
    Liebste Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön und edel gestaltet! Wo hast du die tollen Klammern her?

    GlG
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,
      die habe ich mal von einem Bekannten erhalten.
      Das sind WEDO Foldback-Klammern. Schau mal bei Ebay oder so.
      LG
      Lisa

      Löschen
  5. halli-hallo lisa,

    da hast du tolle verpackungen gestaltet.

    glg meggi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

vielen Dank an Dich. Thank you. Merci

Beliebte Posts aus diesem Blog

von Fröschen und Seerosen....

SOMMER....