FILIGRAN...

... geht auch mit der Cameo. Vorallem mit hauchdünnem Transparentpapier, dass ich heute Vormittag zufällig beim Discounter entdeckt habe.

Kommentare

  1. Dir scheint es wieder besser zu gehen, toller Schmetterling, ich sollte das Maschinchen auch öfters rausholen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke. Ein kleines Licht am Horizont ist zu entdecken.
      LG
      Lisa

      Löschen
  2. Wow, ist das das 80 g/qm Papier? Und das funktioniert reibungslos?
    Gruss Lacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das sind 100g/qm. Die Cameo entsprechend einstellen und es funktioniert reibungslos.
      Ich hab auch etwas ungläubig daneben gesessen, aber alles bestens.
      LG
      Lisa

      Löschen
  3. Toller Frabklecks; sieht super aus!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. liebe Lisa,

    zauberhaft in Farbe ... wer kann das bei diesem trüben Wetter nicht gebrauchen !!!?;)

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön frühlingsfrisch, liebe Lisa!
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lisa,
    tolle frühlingshafte Karte. Das hauchdünne Transparent-Papier lässt sich auch sooo toll mit der Cameo schneiden?!
    Wow. Die Cameo rück auf meiner Wunschliste Stück für Stück näher.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Karte! Der Schmetterling ist wunderschön.

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  8. Schätzelein - die ist aber fein ; ))
    Ganz liebe Grüsse in die Krankenstation Elisabeth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

vielen Dank an Dich. Thank you. Merci

Beliebte Posts aus diesem Blog

von Fröschen und Seerosen....

SOMMER....