GEBURTSTAGSPOST

...  ANNIKAS   Workshopthema galt hauptsächlich den Geburtstagen.
Die schöne Box vom Samstag enthielt zusätzlich toll gestaltete Karteikarten versehen mit den Monatszahlen zum Eintragen wer wann Geburtstag hat. Zusätzlich war so viel Platz, dass die Möglichkeit bestand fertige Geburtstagkarten entsprechend zu deponieren.
Auch wenn ich keine Box mit nachhause genommen habe, so blieb mir doch eine Menge Material, um mir eine Alternative zu schaffen. Die Idee find ich superklasse und so habe ich nach einer Idee , die ebenfalls im Workshopraum ausgestellt war, mir meinen individuellen Geburtstagskalender gestaltet.



Den Ringbuchordner habe ich mit den Traumpapieren von Uschi 
bezogen. Die diversen Stanzteile sind mit den Stanzschablonen von Simply graphic, Alexandra Renke und kesiàrt hergestellt.
Jeder Monat hat eine Tasche zum Aufbewahren von vorgearbeiteten Grußkarten o.ä.  
Die tollen Schriftstempel gibt es hier.

Kommentare

  1. Guten Morgen !!!
    Ich habe ja schon drauf gewartet ;)) Sieht seeeeehr hübsch aus und die Farbe von dem Ordner ist zucker ;)) Ganz liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Idee - und soooo schöne Details!
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lisa,
    das ist aber sehr schön geworden! Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  4. So viele Details und die Idee mit den Taschen, super...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

vielen Dank an Dich. Thank you. Merci

Beliebte Posts aus diesem Blog

CHRISTMAS CAROLERS...

von Fröschen und Seerosen....